Willkommen 
in der
Welt des Wohnens

  
 
         
           Skandinavischer Einrichtungsstil: Wohnen nach nordischem Vorbild - Schlichte Formen, geradliniges Design, klare Farben und natürliche Materialien machen den skandinavischen Einrichtungsstil aus, der frischen Wind in unsere Wohnräume bringt.            

Skandinavischer Einrichtungsstil: Wohnen nach nordischem Vorbild

Schlichte Formen, geradliniges Design, klare Farben und natürliche Materialien machen den skandinavischen Einrichtungsstil aus, der frischen Wind in unsere Wohnräume bringt.weiter
 
         
           Ordnung in der kleinen Diele für Schlüssel, Schirme und Kleinkram   - Aufbewahrungsboxen, Schlüsselhalter, Schlüsselkasten, Schirmständer & Co schaffen Ordnung in der noch so kleinen Diele und sorgen dafür, dass der tägliche Kleinkram immer griffbereit ist            

Ordnung in der kleinen Diele für Schlüssel, Schirme und Kleinkram  

Aufbewahrungsboxen, Schlüsselhalter, Schlüsselkasten, Schirmständer & Co schaffen Ordnung in der noch so kleinen Diele und sorgen dafür, dass der tägliche Kleinkram immer griffbereit istweiter
 
         
           Trendfarbe Gruen: Neues von der Möbelmesse - Die Trendfarbe 2017 ist Grün (Greenery). Von zartem Mintgrün über kräftiges Grasgrün und edles Tannengrün bis hin zu Nuancen in Taupe und Petrol mischen Grüntöne jetzt auch im Wohnbereich kräftig mit.            
Farbgestaltung

Trendfarbe Gruen: Neues von der Möbelmesse

Die Trendfarbe 2017 ist Grün (Greenery). Von zartem Mintgrün über kräftiges Grasgrün und edles Tannengrün bis hin zu Nuancen in Taupe und Petrol mischen Grüntöne jetzt auch im Wohnbereich kräftig mit.weiter
 
         
           Trendfarben 2017: Wand und Interieur - Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.            
Farbgestaltung

Trendfarben 2017: Wand und Interieur

Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.weiter
 
         
           Tapetentrends: grosser Auftrittt für die Wand - Tapeten sind beliebter denn je. Das liegt daran, dass sich mit Tapeten die Atmosphäre eines Raums ohne großen Aufwand effektvoll verändern lässt. Für Interieur-Fans zählen Muster-Tapeten deshalb zur Avantgarde der Wandgestaltung. Ob dezent, schrill, klassisch oder pompös: Mustertapeten gibt es in Hülle und Fülle. Die Spannbreite der neuen Tapetentrends ist so vielseitig, dass für jeden dabei ist. Die Skala reicht von minimalistischen Faux-Unis über feine Muster, große Blütendekore bis hin zu Stein- und Holzmotiven.            

Tapetentrends: grosser Auftrittt für die Wand

Tapeten sind beliebter denn je. Das liegt daran, dass sich mit Tapeten die Atmosphäre eines Raums ohne großen Aufwand effektvoll verändern lässt. Für Interieur-Fans zählen Muster-Tapeten deshalb zur Avantgarde der Wandgestaltung. Ob dezent, schrill, klassisch oder pompös: Mustertapeten gibt es in Hülle und Fülle. Die Spannbreite der neuen Tapetentrends ist so vielseitig, dass für jeden dabei ist. Die Skala reicht von minimalistischen Faux-Unis über feine Muster, große Blütendekore bis hin zu Stein- und Holzmotiven.weiter
 
         
           Kleine Bäder gestalten  - Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.  Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder.  Außerdem gibt es  Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.            
Fotogalerie

Kleine Bäder gestalten

Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder. Außerdem gibt es Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.weiter
 Magazin
Kleine Bäder gestalten  - Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.  Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder.  Außerdem gibt es  Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.
Fotogalerie

Intelligente Lösungen für kleine Bäder

Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder. Außerdem gibt es Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.weiter