Trendfarben 2017:  Grün und Blau

Die Trendfarbe 2017 ist Grün (Greenery). Von zartem Mintgrün über kräftiges Grasgrün und edles Tannengrün bis hin zu Nuancen in Taupe und Petrol mischen Grüntöne jetzt auch im Wohnbereich kräftig mit.
Das Pantone Color Institut hat als Trendfarbe für das Jahr 2017 "Greenery" ausgerufen: Ein frisches, sattes Blattgrün, das Neuanfang und neues Leben symbolisieren soll. Auch auf der internationalen Einrichtungsmesse imm cologne waren viele Grüntöne zu sehen..

Wohntrends in Grün

Edel geht es zu bei Zimmer + Rohde. Die Kollektion steht für elegante Zurückhaltung und Eleganz.  In vielfältigen, handwerklich komplexen Vorgängen wurde jeder Stoff mit den höchsten Ansprüchen angefertigt. Geprägt wird die Kollektion von Naturtönen und dezenten Farben, die sich sinnlich kombinieren lassen. 

Nicht nur auf den Laufstegen grünt es, auch im Interieur ist Grün stark im Kommen. Tapeten, Vorhänge, Teppiche, Kissen, Polstermöbel und Wohn-Accessoires in unterschiedlichen Grün-Nuancen bringen moderne Wohnlichkeit nach Hause und das Beste ist, Grün lässt sich wunderbar Ton in Ton oder mit anderen Farbtönen kombinieren. Je nach Nuance wird die Farbe Grün entweder zum Eyecatcher oder sie hinterlässt einen zurückhaltend eleganten Eindruck. So wirkt sie neben Rosa und Grau modern, ruhig neben Blau und Braun, ausdrucksstark neben Rot und Orange. 


Re: Das Nya Nordiskas Dekor wirkt stets ruhig und dezent, leicht und unbeschwert und entzieht sich auf typische Weise modischen Erscheinungen durch eine zeitlose Ästhetik. Li: Wohnliche Bezugs- und Dekorationsstoffe sowie Gardinen sind bezeichnend für Jab Anstoetz Fabrics. Ale Nuancen sind fein aufeinander abgestimmt, wobei elegantes Oliv den Grundton angibt.

Li: Inspiriert von der Geometrie ethnischer Motive, beeinflusst von Elementen aus Malerei und Natur präsentiert Zimmer + Rohde mit der Kollektion GEOMETRICS textile Kreationen in zeitloser Eleganz. Re: I m cleanen Look warten auch die Bezugsstoffe von Sahco auf. (re) Dankfeinem Chenille-Garn verkörpern sie den angesagten Vintage-Look und lassen sich leicht kombinieren.

Weitere Farbtrends 2017

Laut dem Fashion Color Report von Pantone liegen die zehn wichtigsten Trendfarben dieses Jahres zwischen erdigen Naturtönen und freundlichen, kräftigen Nuancen. Ein weiterer sehr starker Farbtrend ist Blau - genauer gesagt Denim Drift (Rauchblau). Dieser Farbton wurde von Farbexperten des Global Aesthetic Center und Dulux  zur Farbe des Jahres 2017 erklärt. Der entspannte rauchige Blauton soll Räume Ruhe und Eleganz vermitteln und lässt sich hervorragend mit anderen Farben kombinieren.

Auch an den Wänden wird es grün: neue Wandfarben, Tapeten und textile Wandbeläge sorgen für Behaglichkeit 




Weiteres zum Thema:  

Dekoration, Magazin

Designklassiker im Kinderzimmer - Ob Möbel oder Accessoires: Designklassiker faszinieren nicht nur Erwachsene. Auch im Kinderzimmer sind sie eine Investition wert, denn zeitloses Design ist langlebig und wächst im Idealfall mit.

Designklassiker im Kinderzimmer

Ob Möbel oder Accessoires: Designklassiker faszinieren nicht nur Erwachsene. Auch im Kinderzimmer sind sie eine Investition wert, denn zeitloses Design ist langlebig und wächst im Idealfall mit. weiter
Kleine Bäder gestalten  - Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.  Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder.  Außerdem gibt es  Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.
Fotogalerie

Intelligente Lösungen für kleine Bäder

Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder. Außerdem gibt es Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.weiter