Wohntrend: Dekorationen in Kupfer

Kupfer feiert seit einiger Zeit sein modisches Comeback. Ob in der Mode, beim Auto oder beim Interieur: Kupfer wirkt edel, setzt dekorative Glanzpunkte und lässt sich perfekt mit den neuen Trendfarben kombinieren.

 

Fotos: Wohnaccessoires aus Kupfer by lassen, Sideboard mit Kupfer Interlübke, Tapeten Kupfer-Look Marburg und A.S.Tapeten

Kupfer-Deko ist so gefragt wie nie zuvor.  Kupfer-Accessoires wie Kerzenhalter, Vasen  oder Leuchten aus Kupfer sind Schmuckstücke in jeder Wohnung, denn das glamouröse, rötlich-braune bis roséfarbene Material verträgt sich hervorragend mit jedem Einrichtungsstil

Wohn-Accessoires aus Kupfer sind ein Blickfang. Allerdings gilt auch beim Dekorieren die Faustregel: Weniger ist mehr.  Besonders gut entfalten Einzelstücke wie Vasen, Schälchen, Kerzenleuchter oder eine Tischplatte aus Kupfer ihre Wirkung in Kombination mit anderen Materialien wie Holz, Glas oder Stahl. Und auch als Wanddekoration macht Kupfer einiges her - sei es im Komplettlook oder als Akzent.



Weiteres zum Thema:  

Dekoration

Raumgestaltung: entdecken Sie Ihre Wohlfühlfarbe - In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.
Farbgestaltung

Raumgestaltung: Farben und ihre Wirkung

In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.weiter
Meisterwerke von kleinen Künstlern gekonnt in Szene setzen - Kinder kreieren rund um die Uhr einzigartige Kunstwerke und Eltern kennen das Problem dabei: Wohin mit den selbst gebastelten Schätzen? Unser Tipp: Schaffen Sie doch aus alten Bilderrahmen und etwas Sprühfarbe eine eigene Ausstellungsfläche im Kinderzimmer.
DIY

Kunst-Ausstellung im Kinderzimmer

Kinder kreieren rund um die Uhr einzigartige Kunstwerke und Eltern kennen das Problem dabei: Wohin mit den selbst gebastelten Schätzen? Unser Tipp: Schaffen Sie doch aus alten Bilderrahmen und etwas Sprühfarbe eine eigene Ausstellungsfläche im Kinderzimmer. weiter