Renovieren ohne Schadstoffe

Ausdünstete Wandfarben oder mit PVC geschäumte Tapeten können gesundheitsschädliche Dämpfe abgeben und die  Luft in den eigenen vie Wänden belasten.

Orientierungshilfe liefern entsprechende Hinweise oder Gütesiegel auf den Verpackungen. Auch der TÜV  prüft regelmässig Teppichböden,  Wandfarben und Baustoffe auf deren Eignung für Allergiker und zeichnet sie mit einem Gütesiegel aus.

Das Tüv-Siegel bestätigt die Herstellung aus allergen- und schadstoffkontrollierten Materialien und gibt Heimwerkern Sicherheit gerade bei der Planung von Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmergestaltungen.

Alle Baustoffe auf der Liste sind schadstoffarm. Dazu zählen Farben, Lacke, Putze, Tapetenkleber und Dämmstoffe. Das bedeutet, die gemessenen Schadstoffwerte liegen deutlich unter der gesetzlichen Norm, damit ein schadstoffarmes Raumklima garantiert ist. 

Rauhfaser ohne SchadstoffeSowohl lösemittel- als auch weichmacherfreie Wandfarben nützen unter Gesundheitsaspekten nur wenig, wenn der gestrichene Untergrundbelag noch Schadstoffe abgibt. Die Rauhfaserbeläge von Erfurt sind TÜV geprüft und zertifiziert. Das Siegel bestätigt die Herstellung aus allergen- und schadstoffkontrollierten Materialien. Inklusive entsprechend ausgezeichnetem Kleister und Farbe ist es bei der Renovierung von Wänden somit möglich, Untergrund und Anstrich qualitativ aufeinander abzustimmen.


Edle Wandfarben aus England - Der Farbenspezialist Farrow & Ball fertigt unglaublich schöne, hochwertige Wandfarben. Die Farbpalette umfasst 132 harmonisch aufeinander abgestimmte Farben, die es ermöglichen, von Raum zu Raum einen fließenden Übergang zu schaffen.
Farbgestaltung

Edle Wandfarben aus England

Der Farbenspezialist Farrow & Ball fertigt unglaublich schöne, hochwertige Wandfarben. Die Farbpalette umfasst 132 harmonisch aufeinander abgestimmte Farben, die es ermöglichen, von Raum zu Raum einen fließenden Übergang zu schaffen. weiter
Raumgestaltung: entdecken Sie Ihre Wohlfühlfarbe - In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.
Farbgestaltung

Raumgestaltung: Farben und ihre Wirkung

In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.weiter