Die optimale Badewanne für kleine Bäder

Wer ein kleines Bad hat, muss nicht unbedingt auf eine Badewanne verzichten.  Im Fachhandel findet man spezielle  Badewannen  für kleine Bäder.
So bietet beispielsweise eine Badewanne mit abgerundeten Ecken oder eine  asymmetrisch geformte Badewanne guten Komfort, während sie gleichzeitig Platz spart. 

´Badewannen mit einer abgerundeten Ecke kommen häufig zu Einsatz, wenn die Tür nach innen öffnet / Modell Burgbad 

Auch im kleinen Bad kann man  in einer komfortablen  Badewanne entspannen und muss dabei weder auf anspruchsvolles Design noch auf hohe Funktionalität verzichten. Die asymetrische Badewanne ist auch als Einsitzer erhältlich (Duravit)

Als Raumwunder entpuppt sich auch die sechseckige Badewanne. Aufgrund der kompakten Außenmaße bietet sie vielfältige Einbaumöglichkeiten und verfügt trotz ihrer Raumsparmaße von 150 cm über einen voluminösen Innenraum, der zum  entspannenden Eintauchen einlädt.

Wer standfest duschen will, investiert am besten in ein Modell, das über eine spezielle Duschzon verfügt, damit man sich in ihr frei bewegen kann, sollten die Armaturen in jedem Fall Unterputzmodelle, von eher zierlichem Design und auf der Wand auf wenige Komponenten beschränkt sein, empfiehlt die VDS (Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft)  Es gibt auch Dusch-Badewannen-Kombination mit niedrigem und  komfortablen Einstieg .

 



Weiteres zum Thema:  

Kleine Bäder

Trendfarbe Gruen: Neues von der Möbelmesse - Die Trendfarbe 2017 ist Grün (Greenery). Von zartem Mintgrün über kräftiges Grasgrün und edles Tannengrün bis hin zu Nuancen in Taupe und Petrol mischen Grüntöne jetzt auch im Wohnbereich kräftig mit.
Farbgestaltung

Wohnen: Trendfarbe Gruen

Die Trendfarbe 2017 ist Grün (Greenery). Von zartem Mintgrün über kräftiges Grasgrün und edles Tannengrün bis hin zu Nuancen in Taupe und Petrol mischen Grüntöne jetzt auch im Wohnbereich kräftig mit.weiter
Kleine Bäder gestalten  - Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.  Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder.  Außerdem gibt es  Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.
Fotogalerie

Intelligente Lösungen für kleine Bäder

Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder. Außerdem gibt es Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.weiter