Jugendzimmer gestalten: So wird das neue Zimmer zur Wohlfühloase 

Ein schöner, freundlicher Raum, harmonische Farben und individuelle Dekoration gehören für viele zum persönlichen Wohntraum dazu. Dabei spielen der eigene Stil und individuelle Vorlieben eine große Rolle. Das gilt vor allem für Jugendliche, die gerade erst ihren eigenen Geschmack entwickeln. Sie wollen sich in einer Phase, in der sie nach und nach selbständiger werden, von anderen unterscheiden und ihren Charakter und ihre Vorlieben besonders deutlich zum Ausdruck bringen. Das eigene Jugendzimmer gestalten  bietet sich dafür gut an: Durch Möbel, Dekoration und Tapete wird das Jugendzimmer individuell gestaltet, sodass es den Jugendlichen einen Raum zum Wohlfühlen bietet

 

Kinderzimmer und Jugendzimmer gestalten mit farbigen Tapeten
Jugendzimmer gestalten mit Phantasie 

Jugendzimmer gestalten mit Phantasie und Farbe 

Die Farbgebung und das Muster der Tapete spielen bei der Raumgestaltung eine große Rolle, denn sie beeinflussen die gesamte Atmosphäre des Zimmers. Hier wollen Teenager selbst aktiv werden und den Stil ihres Zimmers bestimmen. Kontrastreiche Farben und großflächige Muster sind sehr beliebt, aber auch Comic- oder Tattoo-Motive.

Für jüngere Teenies sind Motive wie die Lieblingsfigur oder das Lieblingstier die ideale Wahl. Junge Mädchen mögen dagegen oft auch unifarbene Wände in Kombination mit einer außergewöhnlichen und detailreichen Borte. Darauf abgestimmte Wohnaccessoires wie Vasen, Kissen oder Gardinen geben dem Raum ein einheitliches Bild. Wichtig ist jedenfalls, den Jugendlichen bei der Raumgestaltung so viel Freiraum und Mitspracherecht wie möglich zu lassen. Schließlich geht es um ihr eigenes Reich, das ihren Geschmack und ihre Persönlichkeit widerspiegeln soll.  



Weiteres zum Thema:  

Jugendzimmer gestalten

Trendfarben 2017: Wand und Interieur - Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.
Farbgestaltung

Trendfarben 2017: Wand und Interieur

Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.weiter
Kleine Bäder gestalten  - Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.  Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder.  Außerdem gibt es  Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.
Fotogalerie

Intelligente Lösungen für kleine Bäder

Kleine Bäder erfordern besondere Gestaltungs-Ideen. Wenn nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Platzsparende Sanitärobjekte und schmale Möbel sind wahre Raumwunder. Außerdem gibt es Kniffe, damit das Bad optisch größer wirkt.weiter