Tulpenstühle von Eero Sarrinen

Der Amerikanische Architekt und Designer Eero Sarrinen (1919-1961)  konstruierte neben Gebäuden auch Möbel. Berühmt wurde er für seinen einbeinigen "Tulpen-Stuhl" (Tulip Chair), der mehrfach ausgezeichnet wurde ( Auszeichnungen The Museum of Modern Art, New York, 1969, Bundespreis für Industriedesign, Deutschland, 1969 Design Career Stuttgart-Preis, Deutschland, 1962)

 Eero Sarrinen Tulpen Stühle  
Eero Sarrinen Tulpenstühle

 

Saarinen-Tulpenstühle sind mit und ohne Armlehnen sowie mit und ohne Drehfunktion erhältlich. Die Stühle sind wahlweise mit gepolstertem Sitzkissen oder mit vollständig gepolsterter Innenschale und Sitzkissen erhältlich. Außerdem wird ein Hocker mit gepolstertem Kissen und Drehfunktion angeboten.

Die Säule besteht aus Aluminiumguss mit Rilsanbeschichtung; die Schale aus formgepresstem, glasfaserverstärktem Kunststoff. Der Stuhl ist in schwarz oder weiss erhältlich, die Sitzkissen gibt es in zahlrichen Stoff-Varianten und in Spinneybeck-Leder. Die Saarinen Tulpenstühle werden von KNOLL International angeboten.



Weiteres zum Thema:  

Stühle

Meisterwerke von kleinen Künstlern gekonnt in Szene setzen - Kinder kreieren rund um die Uhr einzigartige Kunstwerke und Eltern kennen das Problem dabei: Wohin mit den selbst gebastelten Schätzen? Unser Tipp: Schaffen Sie doch aus alten Bilderrahmen und etwas Sprühfarbe eine eigene Ausstellungsfläche im Kinderzimmer.
DIY

Kunst-Ausstellung im Kinderzimmer

Kinder kreieren rund um die Uhr einzigartige Kunstwerke und Eltern kennen das Problem dabei: Wohin mit den selbst gebastelten Schätzen? Unser Tipp: Schaffen Sie doch aus alten Bilderrahmen und etwas Sprühfarbe eine eigene Ausstellungsfläche im Kinderzimmer. weiter
Raumgestaltung: entdecken Sie Ihre Wohlfühlfarbe - In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.
Farbgestaltung

Raumgestaltung: Farben und ihre Wirkung

In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.weiter