Die Messlatte fürs Kinderzimmer zum selbst machen

Eine Messlatte im Kinderzimmer ist nicht nur dekorativ, sie zeigt auch, ob und wie viel das Kind gewachsen ist. 

Kinder sind neugierig und wollen alles genau wissen. Deshalb ist das eigene Wachstum eine wichtige Sache, und Eltern staunen, in welch rasantem Tempo die Kleinen Zentimeter um Zentimeter größer werden. Mit etwas Geschick können sie diese hübsche Messlatte ganz einfach selbst basteln. 



Verwendete Materialien: Feine Farben No9 von Alpina, von tesa: Klebeband mit Muster, Powerstrips, Sprühkleber Repositionable, Malerband zum Abkleben

DIY: so wird´s gemacht

Kleben Sie zuerst einen 15 Zentimeter breiten und 2 Meter hohen Streifen auf der Wand mit Malerkrepp ab. Damit die grüne Farbe nicht unter das Klebeband läuft, streichen Sie die Kanten zuerst mit weißer Wandfarbe. Wenn die Farbe getrocknet ist, können Sie den Streifen farbig ausmalen. Jetzt wird die Größe Ihres Kindes mit gemusterten Klebebändern markiert. Wer mag, schreibt noch das Datum mit Filzstift auf das Band. Wir haben aus Tapetenresten Walltattoos selbst gemacht und das Geburtsdatum, Vögel und einen Elefanten ausgeschnitten. 


Mit Hilfe der Schablonezeichnen Sie die Umrisse der Tiere auf die Rückseite der Tapete und schneiden das Motiv sorgfältig aus. Dann besprühen Sie die Rückseite mit Sprühkleber und kleben die Tiere an die Wand. Verwenden Sie wiederablösbaren Sprühkleber, um die Motive bei Bedarf problemlos wieder entfernen zu können.  

Variante: Messlatte mit Erinnerungsfotos 
Streichen Sie eine Holzleiste (ca. 150 cm lang x 10 cm breit) aus dem Baumarkt in ihrer Wunschfarbe. Anschließend gut trocknen lassen und mit extra starken Klebestreifen an der Wand befestigen. Dann messen Sie mit einem Zollstock die Größe ihres Kindes und markieren diese mit einem geraden Querstrich auf der Leiste. Nicht vergessen: Namen und Datum dazuschreiben! Wer möchte, betreibt das Ganze als längerfristiges Projekt über mehrere Jahre, zum Beispiel bis zur Einschulung, und klebt neben die einzelnen Messdaten die dazu passenden Fotos. Mit tesa Powerstrips Deco lassen sich die Fotos auf Wänden bzw. Tapeten unproblematisch festkleben und spurlos wieder entfernen.

Tipp: Zarte Rahmen aus Pappe geben den Bildern einen einheitlichen Look.  



Weiteres zum Thema:  

Kinderzimmer dekorieren

Raumgestaltung: entdecken Sie Ihre Wohlfühlfarbe - In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.
Farbgestaltung

Raumgestaltung: Farben und ihre Wirkung

In der Wohnraumgestaltung kommt der Wand- und Deckenfarbe eine besondere Bedeutung zu. Bei ihrer Auswahl spielen neben der Ästhetik auch Aspekte wie Farbtrends, Farbharmonie sowie die psychologische Wirkung und die Raumwirkung eine Rolle.weiter
Ames: Designer Möbel aus Kunstgeflecht - Diese handgefertigten Sessel, Stühle und Beistelltische werden aus Kunststoffschnüren für Ames in traditioneller kolumbianischer Handwerkskunst hergestellt.

Ames: Desinger-Moebel aus Kunstgeflecht

Diese handgefertigten Sessel, Stühle und Beistelltische werden aus Kunststoffschnüren für Ames in traditioneller kolumbianischer Handwerkskunst hergestellt.weiter