Garderobenständer und Kleiderhaken sorgen für Ordnung in Diele und Flur

Garderobenständer, Kleiderständer oder Garderobenhaken zum Aufhängen von Jacken und Mäntel sind ein Blickfang und ersetzen häufig eine kompakte Garderobe in der Diele. Ob klassisch, puristisch oder elegant, für jeden Eintrichtungsstil und Geldbeutel gibt es den richtigen Garderobenständer, der den Eingangsbereich perfekt ergänzt. Schaut man sich um, so findet man mehrarmige, ausladende Modelle, die viel Platz benöten, filigrane einarmige Garderobenständer, die zuweilen wie Skulpturen wirken und echte Hingucker sind, mobile Kleiderständer auf Rollen, Garderobenständer mit Schirmhalterungen oder schlichte Ausführungen, die einfach an der Wand lehnen. Für alle, die es minimalistisch lieben oder nicht genug Platz für eine Garderobenständer haben, gibt es formschöne Kleiderhaken und Wandgarderoben, die sich platzsparend befestigen lassen.

Design Klassiker

  1. Garderobenständer TREE / Hersteller Swedese
    Mit disem Garderobenständer in Form eines Baumes verwandeln Sie ihre Diele in einen Wald. Tree ist in zwei Größen, diversen Farben und sowohl freistehendes Modell als auch zur Wand-Montage erhältlich.
     
  2.  Wandgarderobe "Hang it al" / Design Charles & Ray Eames 1953
    Anstelle einfacher Haken sollten Holzkugeln in kräftigen Farben Kinder dazu ermuntern, wortwörtlich "all ihre Sachen" an dieser Garderobe aufzuhängen. Da der Abstand zwischen den Kugeln immer gleich bleibt, lässt sich 'Hang it all' beliebig erweitern und ist eine fröhliche Alternative zu langweiligen Kleiderhaken, nicht nur fürs Kinderzimmer.  Erhältlich im Onlineshop von Vitra Design Museum
     
  3. Ancora Klapphaken / Entwurf Hauke Murken, Sven Hansen
    Der raffinierte Klapp-Kleiderhaken ist aus massiver Buche in unterschiedlichen Farben erhältlich und findet in der kleinsten Diele Platz.
     
  4. Kleiderständer Wishbone / Hersteller Frost / Design Flemming Busk und Stephan Hertzog
    Minimalistisch und zweckmässig präsentiert sich der Kleiderständer Wishbone des dänischen Herstellers Frost. Die drei verchromten "Ast-Gabeln", an denen Jacken und Mäntel ihren Platz finden bilden einen glänzenden Kontrast zu - in Wunschfarben lackierten Stangen - die einer runden Fußplatte enden.
     
  5. Kleiderständer Sciangai / Hersteller Zanotta / Entwurf Donato D'Urbino, Paolo Lomazzi und Gionatan
    Der Kleiderständer Sciangai, erinnert an Mikadostäbe und vereint japanische Leichtigkeit mit Funktionalität. Praktischerweise kann der stabile Kleiderständer aus Holz platzsparend zusammengefaltet werden.
     
  6. Garderobe Tree / Hersteller  Bonaldo / Design Mario Mazzer
    Bei diesem Garderobenstädnder ist der Name Programm. Für Tree hat sich der Designer Mario Mazzer von der Natur inspirieren lassen. Die KLeiderhaken symbolisieren die Krone eines Baumes, an der Jacken und Mäntel ihren Platz finden und damit zur Laubkrone werden. Mit seinen klaren Formen wirkt der Kleiderständer modern und fast futuristisch.
     
  7. Wandgarderobe Line / Hersteller Schönbuch
    Formschöne und in vielen Farben erhältlich zählt die schlanke Wandgarderobe mit Klapphaken und drei Taschenhaken von Schönbuch bereits zu den Klassikern. Die minimalitische Garderobe ist designschöne und findet in jeder noch so kleinen Diele Platz. 


Weiteres zum Thema:  

Diele & Flur

Edle Wandfarben aus England - Der Farbenspezialist Farrow & Ball fertigt unglaublich schöne, hochwertige Wandfarben. Die Farbpalette umfasst 132 harmonisch aufeinander abgestimmte Farben, die es ermöglichen, von Raum zu Raum einen fließenden Übergang zu schaffen.
Farbgestaltung

Edle Wandfarben aus England

Der Farbenspezialist Farrow & Ball fertigt unglaublich schöne, hochwertige Wandfarben. Die Farbpalette umfasst 132 harmonisch aufeinander abgestimmte Farben, die es ermöglichen, von Raum zu Raum einen fließenden Übergang zu schaffen. weiter
Trendfarben 2017: Wand und Interieur - Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.
Farbgestaltung

Trendfarben 2017: Wand und Interieur

Welche Farben sind jetzt angesagt und wie kann ich damit meinen Wohnstil aufpeppen? Die Trendfarben 2017 setzen neue Akzente, sei es als Wandfarbe oder bei der Einrichtung.weiter